August 2018

  • glarnerland_kl18

ARA Glarnerland - Abschluss der ersten Etappe

Mit der Inbetriebsetzung des ersten Anlagenteils kommt zum ersten Mal in der Schweiz das S::Select®-Verfahren zum Einsatz ( www.essde.com ).
Infolge der verbesserten Absetzeigenschaften des Belebtschlamms wird der Gehalt an Biomasse in den Belebungsbecken massiv erhöht und so die Kapazität der biologischen Reinigung deutlich gesteigert. Die für das neue Verfahren erforderlichen Anpassungen der Belüftungseinrichtung wurden von Techfina realisiert.

Juli 2018

  • san_gottardo_kl18

ARA San Gottardo nach Gesamterneuerung in Betrieb

Die Arbeiten für die Erneuerung der mechanischen Ausrüstung und Steuerung der ARA San Gottardo sind abgeschlossen. Die Anlage ist in Betrieb und reinigt das Abwasser vom Hospiz und den Restaurants zuverlässig. 

Mai 2018

ARA Oberengadin - SBR Vertragsunterzeichnung und Projektstart

Techfina liefert für die SBR der neuen ARA die Belüftungseinrichtung. Aktuell läuft die Planung, die Lieferung und Montage erfolgt ab 2020. Das Projekt wird vollständig mit BIM geplant. Seit Anfang 2018 erstellen wir Pläne mit REVIT, die in die BIM Gesamtplanung eingelesen werden können.  
Aktueller Stand siehe Webcam: http://www.ara-oberengadin.ch

März 2018

  • bassersdorf_kl18

ARA Bassersdorf - Filtration Abschluss der Arbeiten

Alle Arbeiten sind abgeschlossen und die Filtration ist bereit für die Inbetriebsetzung. Die Filtration erfüllt einen wichtigen Beitrag zur Elimination der Mikroverunreinigungen.
Auf der Oberfläche des Filtermaterials werden die Spaltprodukte aus der Ozonung biologisch abgebaut. Zudem dient der Filter zur weiteren Phosphorelimination und zum Rückhalt von Feststoffen.

Nachtrag August 2018
:
In der Zwischenzeit ist der Leistungsnachweis der Filtration abgeschlossen. Alle Garantiewerte werden erfüllt.